Evelin Wilke

    Medizinische Fachangestellte
    In Fortbildung zur Onkologiefachkraft
    (KOK –Schulung über 1 Jahr)

    Mit dem Curriculum erwerbe ich psychologische und medizinische Kompetenzen, die weit über das Niveau meiner Ausbildung hinausgehen. Als Onkologiefachkraft unterstütze ich Frau Dürr bei onkologischen und palliativmedizinischen Maßnahmen, kümmere mich nach ihrer ärztlichen Weisung um die Symptom- und Schmerzkontrolle und wirke bei Präventions- und Rehamaßnahmen mit. Außerdem übernehmen ich wichtige Aufgaben in der Kommunikation und der psychosozialen Betreuung unserer Patienten und ihrer Angehörigen.

    erstellt am: 13.09.2011
    zuletzt aktualisiert am: 16.01.2017
    Autor: Angelika Dürr